Alan Hoffmann Generaldirektor

Alan Hoffmann ist Generaldirektor der Jewish Agency. Seit seiner Ernennung leitet er die strategische Neuausrichtung der Arbeit und die umfassende Reorganisation der Agency. Bis dahin, war er Generaldirektor der Abteilung Bildung der Agency. Unter seiner Leitung entwickelt die Bildungsabteilung Initiativen wie Masa Israel Journey und Makom, einen praxisorientierten Think-Tank, der sich einer neuen Verortung Israels im jüdischen Leben widmet. Nach seinem dreijährigen Promotionsstudium an der Harvard School of Education war er 13 Jahre am Melton Centre for Jewish Education tätig, davon sechs Jahre als dessen Direktor.