Schlichim Senior

Senior shlichutPerry Bindelglass

Die Aufgabe dieser Schlichim ist es, die nächste Generation der Gastgemeinden mit der globalen jüdischen Familie und Israel zu verbinden

Der Schichim Senior ist älter als 30 Jahre und gewöhnlich verheiratet. Er hat in der Armee gedient und mindestens einen Hochschulabschluss. Er oder sie kennt sich im Judentum sehr gut aus, verfügt über Kenntnisse im Management und große Erfahrungen in der informellen Bildung und der Arbeit mit allen Altersgruppen der Gemeinde.
 
Der Schaliach arbeitet im Allgemeinen für die Federation oder den JCC und stellt Beziehungen zu den Vertretern und zu den Gemeindeverwaltungen her. Die Aufgabe dieser Schlichim ist es, die nächste Generation der Gastgemeinden mit ihrem Heimatland zu verbinden. 
 
 
Der Schaliach arbeitet als Partner bis zu drei Jahre in den unterschiedlichsten Einrichtungen und Organisationen der Gemeinde und unterstützt sie bei der strategischen Planung.